Martin Luther, Ulrich Zwingli, Johannes Calvin und die Reformation

Luther ist allen bekannt und in aller Munde, aber deshalb ist er uns keineswegs mit dem vollen Bilde seines Wesens und Wirkens gegenwärtig. Nicht nur haftet meist der Blick zu ausschließlich an der religiösen Bewegung, die von ihm ausging, auch wird nicht genügend anerkannt, dass die Erneuerung der Religion ihre einzigartige Kraft aus dem Ganzen eines eigentümlichen Lebens schöpfte.

21,90 CHF


Artikelnummer 9783863523206
Preis 21,90 CHF
Autor Eucken, Rudolf / Kommant, Michael
Sprache ger
Seitenangabe
Verlag Medienverlag Kohfeldt
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Noch nicht erschienen, Oktober 2019
Einband Digital
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.