Zur Kasse

Flüchten - ankommen - teilhaben

Menschen auf der Flucht vor Krieg und Verfolgung stehen in diesem Buch im Mittelpunkt. Einige von ihnen haben in einem fremden Land - so auch in der Schweiz - Zuflucht gesucht und gefunden. Die Beiträge dieses Buches wollen diese Menschen und ihre fragile Situation sichtbar machen. Sie zeigen Ansätze zu ihrer Unterstützung auf, beleuchten aber auch die eigenen Ressourcen der Flüchtlinge. Menschen auf der Flucht - das geht aus diesen Beiträgen hervor - lassen sich nicht auf Schlagwörter wie «Flüchtlingswelle» oder gar «Flüchtlingslawine» reduzieren. Flüchtlinge sind Frauen, Männer und Kinder, welche einen Weg suchen, um ein Leben in Sicherheit führen zu können.Das Buch bietet Hintergrundinformationen, theoretische Analysen und stellt konkrete praktische Unterstützungsansätze vor. Stellvertretend erzählen fünf Jugendliche und Erwachsene, warum sie in die Schweiz gekommen sind und wie sie sich hier zurecht finden. Die psychische und physische Gesundheit im Kontext von Flucht und Neuorientierung im Aufnahmeland ist ein Schwerpunkt des Bandes. Die Situation von Frauen und Kindern wird besonders berücksichtigt.

38,00 CHF


ISBN 9783037771822
Preis 38,00 CHF
Autor Schweizerisches Rotes Kreuz
Sprache ger
Seitenangabe 232
Verlag Seismo
Erscheinungsjahr 2017
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Reihe Gesundheit und Integration - Beiträge aus Theorie und Praxis / Ehemals Migration - Beiträge aus Theorie und Praxis
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.