Erfolgsfaktoren im Innovationsmanagement von Industriebetrieben

Innovationen sind für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen von grundlegender Bedeutung. Obwohl die Identifikation von Erfolgsfaktoren als Voraussetzung für die erfolgreiche Entwicklung neuer Produkte gilt, gibt es hierzu bisher kaum gesicherte wissenschaftliche Erkenntnisse.

Stefanie Matz stellt die bisherigen Forschungsergebnisse zusammen und arbeitet die Gründe für deren Heterogenität heraus. Basierend auf einem kumulierten Erfolgsbegriff entwickelt sie ein Untersuchungsdesign für eine differenzierte Analyse der Erfolgsgrößen Qualität, Zeit und Kosteneffizienz, mit Hilfe dessen konfliktreiche Beziehungen im Voraus aufgedeckt und damit vermieden werden können. Anhand einer empirischen Studie überprüft sie ihr Konzept und entwickelt konkrete Anregungen für das Management von Innovationsprozessen.

Sie können eine E-Mail erhalten, wenn dieser Artikel wieder vorrätig ist.


Artikelnummer 9783835008236
Autor Matz, Stefanie / Milling, Prof. Dr. Dr. h.c. Peter
Sprache ger
Seitenangabe 247
Verlag Dt. Universitätsvlg.
Erscheinungsjahr 2007
Meldetext
Einband Innovation, Management, Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.