Blueprint – Wie unsere Gene das gesellschaftliche Zusammenleben prägen

In seinem wissenschaftlich hoch aktuellen und fundierten Buch verfolgt der Mediziner und Sozialwissenschaftler Nicholas A. Christakis einen interdisziplinären Ansatz, um über das Gute in der Gesellschaft - den Zusammenhalt und die Kooperation der Menschen untereinander - zu schreiben.
Er bringt aktuelle Forschungsergebnisse aus Evolutionsbiologie, Sozialwissenschaft, Genetik, Neuro- und Netzwerkwissenschaften zusammen und zeigt, dass unsere Gene nicht nur unseren Körper und unser Verhalten beeinflussen. Zudem bestimmen sie nämlich auch die Art und Weise, wie Menschen überall auf der Welt ähnliche Gesellschaften bilden. Die natürliche Auslese hat unsere sozialen Fähigkeiten zu Liebe, Freundschaft und Kooperation immer mehr verstärkt. Christakis zeigt, wie uns die Evolution auf diesen humanen Weg gebracht hat - und warum wir durch unser Menschsein weit mehr vereint sind als geteilt.

36,50 CHF


Artikelnummer 9783100113511
Preis 36,50 CHF
Autor Christakis, Nicholas Alexander / Neubauer, Dr. Jürgen
Sprache ger
Seitenangabe 608
Verlag Fischer S.
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Noch nicht erschienen, November 2019
Einband Fester Einband
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.