Als die Sachsen FÜR Napoleon fochten

»Die Sachsen und Napoleon« - das war von 1806 bis 1813 und darüber hinaus in jeglicher Hinsicht eine vielschichtige Herausforderung. Es bleibt bis heute ein ambivalentes Thema, weil Napoleon verlor und Sachsens Existenz in Frage gestellt wurde. Militärisch standen die Sachsen stets an der Seite des französischen Kaisers, wenn da nicht der Übergang einiger Truppenteile in der Völkerschlacht gewesen wäre. Vielfältige Erinnerungen von und über sächsische Soldaten vermitteln ein umfassendes Bild jener Zeit und beschreiben deren persönliche Schicksale.

21,90 CHF


Artikelnummer 9783961455003
Preis 21,90 CHF
Autor Münch, Reinhard
Sprache ger
Seitenangabe 241
Verlag Engelsdorfer Verlag
Erscheinungsjahr 2019
Meldetext Libri-Titel folgt in ca. 2 Arbeitstagen
Einband Kartonierter Einband (Kt)
Weight 0
Reihe
Anzahl der Bewertungen 0

Dieser Artikel hat noch keine Bewertungen.