107989 Ergebnisse - Zeige 1 von 20.

Wittener Jahrbuch für ökonomische Literatur / Risikoökonomie

Wittener Jahrbuch für ökonomische ...

Sicher ist nur das Risiko so titelte "Die Zeit" einen Artikel über den Aufbruch in die Risikoökonomie zu Beginn des New Economy Booms. Spätestens seit dem Niedergang der New Economy scheint das Bewusstsein von privaten und institutionellen Entscheidungsträgern für die Risiken, welche ihren Planungen und ihren ökonomischen Verhaltensweisen zugrunde liegen, stark angestiegen zu sein. Wie aber begegnen wir als "Risikogesellschaft" ...

52,10 CHF

01: SAGT GUTE NACHT

01: SAGT GUTE NACHT

Der Kleine König ist der beste Freund des Sandmännchens. Bei ihm ist immer etwas los, dafür sorgen schon die Katze Tiger, das Pferd Grete, der Hund Wuff, das Eichhörnchen Buschel und der Vogel Pieps. Bevor der Kleine König eine gute Nacht wünscht, sind stets viele lustige kleine Abenteuer zu bestehen. Denn der Kleine König ist nicht immer artig und manchmal ...

's alte gatotterach in Robaan

's alte gatotterach in ...

Fast vierzig Jahre hat sich Igino Rebeschini mit dem Zimbrischen auseinandergesetzt und vieles bewirkt. Er unterrichtete Zimbrisch in der Schule und war Mitbegründer des Kulturinstitutes in Roana. Vor allem versteht er es, Interesse und Begeisterung für das altdeutsche Idiom zu wecken. Seine in den letzten dreißig Jahren publizierten Arbeiten beweisen seine Vielseitigkeit, aber auch sein "Beheimatetsein" in diesem Idiom und ...

41,50 CHF

04: AUF GROSSER FAHRT

04: AUF GROSSER FAHRT

Einen großen Kleiderschrank hat er, der Kleine König. Trotzdem hat er eigentlich fast immer seine blaue Lieblingshose und sein rotes Lieblings-Shirt an. Doch heute ist alles anders: Der Kleine König begibt sich auf große Fahrt. Natürlich trödelt er. Seine Freunde, die Tiere, warten schon. Pferd Grete schart ungeduldig mit den Hufen. Sollte der Kleine König etwa verschlafen haben? Auch wenn ...

Habsburg postcolonial

Habsburg postcolonial

Die Donaumonarchie war keine Kolonialmacht im eigentlichen Sinn - doch wurde in diesem wirtschaftlich, sozial und kulturell sehr unterschiedlich entwickelten Vielvölkerstaat mit hierarchischem Machtgefüge zweifellos "innere Kolonisierung" betrieben. Zur Aufdeckung dieser machtpolitischen Asymmetrien innerhalb Österreich-Ungarns sind postkoloniale Ansätze hilfreich.Im Rahmen von Analysen historischer, soziokultureller und ökonomischer Prozesse werden für Österreich, Ungarn, Galizien und die Bukowina, für Böhmen und Mähren sowie ...

61,00 CHF